Kreativität und Kommunikation im Improvisationstheater

Wachstum für Ihr Team

Beim Improvisationstheater entwickeln Sie spielerisch soziale Kompetenzen und unterstützen das Miteinander im Team. Als Erlebnistechnik dient das Improvisationstheater dem Gruppen-zusammenhalt, indem es positive gemeinsame Erfahrung schafft.

Wachstum für den Einzelnen

Im gemeinsamen Spiel werden Antworten auf Fragen der Teilnehmer gefunden wie zum Beispiel:

  • Wie wirke ich und wie überzeuge ich?
  • Wie nutze ich meinen Körper und meine Bewegung im Raum, um mein Anliegen zu vermitteln?
  • Welche Rolle spielt jeder Einzelne im gemeinsamen Prozess und wie gelingt es uns, eine produktive Balance zu finden?
  • Was kann ich zu einer positiven Gruppenatmosphäre beitragen und wie kann ich in Konflikten authentisch moderieren?

Üben für die herausfordernden Situationen des Alltags

In vielen praktischen Übungen erweitern Sie das eigene Verhaltensrepertoire, entdecken unbekannte Seiten an sich und finden zu mehr Souveränität und Flexibilität. Diese Fähigkeiten nützen Ihnen im Alltag in verschiedensten Situationen, vom Zweierkontakt bis hin zu Präsentationen und Podiumsdiskussionen vor einem großen Publikum. Dabei trainieren Sie den spontanen Umgang mit herausfordernden Situationen und, im wahrsten Sinne des Wortes, die erfolgreiche Improvisation.

Verantwortung & Kooperation - eine wichtige Balance

Ihrem Team bietet das Improvisationstheater die Möglichkeit, die Balance zwischen dem Übernehmen aktiver Verantwortung und akzeptierender Kooperation zu trainieren. Ihr Team lernt dabei die unterschiedlichen Rollen, vom Macher bis zum Mitmacher, kennen und deren Bedeutung schätzen. So entwickelt sich die Fähigkeit, sich von altbekannten Rollenmustern zu lösen und im flexiblen Rollentausch neue Potentiale zu entfalten.

Sie sind neugierig geworden? Kontaktieren Sie uns für ein erstes Informationsgespräch.